Hintergrund
Layout Element
Pawel Leyk ist deutscher U16-Vizemeister!
Mittwoch, 07. April 2010

Der Snooker Club Berlin freut sich über den tollen Erfolg unseres Jüngsten! Es war ein Finale der ganz jungen Spieler, denn der Sieger Lukas Kleckers ist 13, Pawel bekanntlich erst 12!

Pawel hatte eine verdammt schwere Gruppenauslosung erwischt. Neben Kleckers spielte auch der starke Andre Plonka mit um die begehrten ersten zwei Plätze. Pawel gewann sein erstes Spiel und verlor dann gegen Kleckers. Im Spiel gegen Plonka ging es dann um den Einzug ins Viertelfinale. Pawel behielt die Nerven und setzte sich auch danke einer 37 durch.

Im Viertelfinale ging es gegen den stark eingeschätzten Felix Frede. Doch jetzt drehte Pawel richtig auf und schaffte durch zwei gute Serien (45 und 48) den Einzug ins Halbfinale. Dort konnte er sich gegen Ergün Zarbali 2:1 durchsetzen.

Im Finale reichte es dann nicht gegen Lukas Kleckers, der nichts anbrennen ließ. 3:0 hieß es am Ende. Lukas schoss mit 73 auch das höchste Break des Turniers.

Riesengratulation an Pawel!!! Mehr Details über die Jugendmeisterschaften die nächsten Tage.

 
Aktuell
feed image
feed image
feed image
Becon Berlin - Mehr Anzug braucht Mann nicht! McBillard - Der Billardfachhandel
Spieler hält Queue im Arm Optisches Element unterer Hintergrund